Spende an den 1. Boule Club Gönnheim 2015

Wie Sie wissen, setzt sich die Gönnheimer Liste seit 21 Jahren für die Interessen unserer Gönnheimer Vereine ein und unterstützt sie in ihren Vorhaben. Ein intaktes, lebendiges Miteinander in einer dörflichen Gemeinschaft setzt ein funktionierendes Vereinsleben voraus.

Der 1. Boule Club Gönnheim e. V. wurde 2002 gegründet und hat sich seither mit vielfältigen Aktivitäten in unserem dörflichen Leben engagiert.

Um die sportliche Aktivität in einem Verein zu erhalten, müssen bestimmte Voraussetzungen geschaffen werden. Dies geschah in vorbildlicher Weise mit der Errichtung der Bouleanlage auf dem Gelände der Gänsewiese. In jüngster Zeit wurde Anlage mit großem Engagement der Mitglieder vergrößert, und ihre Umgebung zu einem gelungenen Blickfang umgestaltet.

Da diese Neugestaltung für den Boule Club ein finanzielle Herausforderung darstellt, hat sich der Vorstand der Gönnheimer Liste für eine Spende in Höhe von 500 € aus dem Erlös unseres Sommerfestes entschieden.

Wir wissen, dass unser kleiner Obolus angesichts der hohen Kosten nur ein Tropfen auf den berühmten heißen Stein ist, aber wir denken, dass jeder Euro Sie dem Ziele näher bringt.

Wir wünschen dem 1 Boule Club Gönnheim bei der Umsetzung der anstehenden Aufgaben ein glückliches Händchen.

Die Vorstandschaft

Bild von links: Herr Ralf Gabriel Vorsitzender des 1. Boule Club Gönnheim, Helmut Frenzel Vorsitzender der Gönnheimer Liste, Frau und Herr Kugler vom Boule Club Vorstand.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.